Schlagwort-Archive: Kitkat

Japanische Süßigkeiten Nachtrag aus 2016

Im letzten Jahr hatte ich es so ziemlich versäumt, hier ein paar Süßigkeiten aus Japan zu zeigen. Ich möchte dies daher nun nachholen.

Beginnen möchte ich mit meinen Lieblingen, nämlich den Kitkat-Versionen aus Japan. Da habe ich zum einen Kitkat Chocolatory Moleron erhalten – sehr lecker. Die andere Version ist Kitkat Pumpking Pudding, (damals) pünktlich zu Halloween. Und noch einer meiner Favoriten Kitkat Sake. Ich liebe Kitkat, ich liebe Sake.

 

Dann gibt es so nette kleine Päckchen mit Naschereien, hier die Auswahl aus dem letzten Jahr: Kappa ebisen, Babystar Ramen, Caramel corn

2016_verschiedene

In diesem Jahr, 2017, versuche ich ein wenig fleißiger zu posten, zumindest habe ich es mir vorgenommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Japanisches, Kitkat, Uncategorized

Sake und Matcha-Icecream-Kitkat

Da ist mir doch Anfang des Jahres noch dieses hier über den Weg gelaufen: Sake-Kitkat, so hübsch.

2016_kitkat_sake2

Und dann kam noch aus Thailand das Matcha-Kitkat-Icecream, ich würde so gerne eines essen.

2016_kitkat_matcha_ice_cone

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Kitkat

Kitkatvariationen Ende 2013

Manches dauert einfach länger, so auch dieser Beitrag.

Es sieht tatsächlich so aus, als wenn Kitkat von Jahr zu Jahr weniger Varianten in Japan herausbringt. Noch aus dem letzten Jahr habe ich 3 Versionen erhalten. Auch wenn es nur wenige sind, möchte ich sie natürlich hier kurz vorstellen, bevor sie gegessen worden sind 😉

Version 1: Kitkat mit Passionsfrucht. Das sieht sehr lecker aus.

2014_Kitkat_passhonfuruutsu

Version 2: Kitkat in einer Erdbeer-Version

2014_Kitkat_ichigo

Version 3: Zum Jahreswechsel Kitkat zu uma-doshi.

2014_Kitkat_umadoshi

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Japanisches, Kitkat

Kitkat bei mir und in der Welt

Hier entsteht eine Übersicht über die von mir gegessenen Kitkats aus Japan. Gleichzeitig möchte ich noch ein paar Links aus dem Web hinzufügen, die sich mit dem gleichen Thema beschäftigen. Dieser Artikel lebt also. Wenn jemand einen Tipp hat, wo man weitere Informationen, Bilder findet, gerne, her damit.

2017

  • wcs

2016

2013

In diesem Jahr gab es auch die Android-Kitkat-Version.

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Japanisches, Kitkat

Reiseinfos Kansei

Heute möchte ich noch ein paar Dinge aufschreiben, die die letzten 3 Wochen keinen Platz gefunden hatten.

Kitkat

Hier ist zunächst meine Kitkat-Suche. Dies war in diesem Urlaub echt schwierig. Vor 3 Jahren war es bedeutend einfacher gewesen und mit diesem Ansatz bin ich auch dieses Mal auf die Suche gegangen. Zunächst hatte ich nur die normalen Kitkat gefunden, so wie es sie auch in Deutschland gibt, dann zwei Versionen, die ich schon hatte. Hier dachte ich, da stimmt etwas nicht. In den 3 Wochen konnte ich dann doch noch einige finden, allerdings konnte ich nicht herausfinden, warum es zu Beginn so schwierig war.

Hier nun die Liste meiner Funde:

  • Kitkat aus Shikoku mit Sudachi und Orangen
  • Hebi-doshi Kitkat für das Jahr 2013 von vorn und hinten
  • Big-Little-Kitkat dark und white
  • Kitkat zur Unterstützung der Studenten
  • Kitkat Ichigo (mit Erdbeeren)
  • Kyōto-spezial Kitkat Hōjicha
  • Kyōto-spezial Kitkat Uji-matcha
  • Kitkat Uji-matcha – latte
  • Kitkat Sakura– matcha

Links

Da ich jedesmal auf der Suche nach Links für Touristeninformationen oder auch Bahninfos in Japan bin, möchte ich hier für euch und auch für mich eine kleine Liste hier zusammenstellen.

Raucher

Zum Schluss noch das Thema Rauchen. In Japan darf man, sofern gekennzeichnet, in Restaurants rauchen, aber Achtung, vor der Tür, also draußen, jedoch nicht. Dies ist zunächst einmal umgekehrt, wie man es von Deutschland her kennt. Leider ist es aber nicht ganz so pauschal, wie oben geschrieben, daher spendiere ich noch ein paar Worte zu diesem Thema. In Japan wurden von den Städten Bereiche der Stadt festgelegt, in denen Rauchverbot herrscht und nur an bestimmten Plätzen oder aber außerhalb des Bereiches das Rauchen wiederum erlaubt ist. Diesen Hinweis habe ich auf einer Karte entdeckt, die ich in einem Touristenbüro bekommen habe. Also bitte vorher informieren und nicht irgendwelchen Ärger riskieren.

Schluss

Hier nun endet mein Bericht und auch meine zusätzlichen Informationen. Ich möchte mich bei allen Lesern, die bis hierhin durchgehalten haben, für ihre Geduld bedanken. Wann es einen weiteren Bericht gibt, weiß ich noch nicht, da noch keine neue Reise geplant ist. Ich denke aber, sie wird kommen.

Update

Telefonieren und Internet

Prepaid SIM:

b-mobile

eConnect

IIjmio Japan Travel SIM

Wikia: Japan Data-SIM Infos

Internetaccess: Japan-guide

Softbank prepaid

4 Kommentare

Eingeordnet unter Japan 2012, Kitkat

Japan 2012 In der Falle

Nachdem wir den Weltuntergang überlebt haben, hatten wir heute nichts besonderes vor. Wir sind daher einkaufen gegangen und zwar zu meinem Lieblingsgeschäft „Uniqlo„. Ja, da saß ich in der Falle. In Deutschland gelingt es mir ja beim Einkaufen recht gut, auch einmal nichts zu finden, bei Uniqlo ist mir das noch nie passiert. Hier komme ich bisher immer mit mehr Artikeln raus, als ich mir vorgenommen hatte zu kaufen. Ob es an Uniqlo, an den Preisen oder aber am Urlaub liegt, weiß ich nicht. Aber die Kreditkarte liegt bereit und wird dann auch eingesetzt. Wie ich heute mitbekommen habe, ist der Wechselkurs auch schon wieder ein wenig besser geworden als noch vor einem Monat. Leider aber nicht so gut wie vor 5 Jahren, da gab es ca. 160 Yen für 1 Euro, traumhaft.

Zum Abendessen gab es Otsukuri, das Horroressen für viel Deutsche, roher Fisch. Dies allerdings gilt nicht für mich, ich mag dies, wie so vieles hier. Die verschiedenen Fischsorten, von denen ich meist auf Deutsch noch nicht einmal gehört habe, dass sie existieren, schmecken einfach gut. Ich war, wie immer, der letzte der fertig wurde. 🙂

121222_Otsukuri

Ja und dann habe ich heute festgestellt, dass es anscheinend keine besonderen Kitkat-Ausgaben mehr gibt. Ich habe nur 2 verschiedene Sorten gefunden, beide kenne ich schon. Sollte sich Kitkat etwa in Japan nicht mehr so gut verkaufen? Das wäre wirklich schade. In der kommenden Woche werde ich nochmals schauen.

Update

Wie ich auch schon vor 3 Jahren gelesen habe, soll auch diesmal „Uniqlo“ bald in Deutschland seine Pforten öffnen. Mal sehen, ob es diesmal Wirklichkeit wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Japan 2012

World Variety und Caramel

Kaum waren die ersten Kitkat da, da kam auch schon das nächste Paket. Diesmal mit einem Päckchen „Kitkat World Variety“. Ich habe es noch nicht geöffnet, bin aber einmal gespannt, wie dies von innen aussieht. Das Update hierzu könnte ihr natürlich in dieser Rubrik nachlesen.

Mit in der Sendung ist mein nächster Favorit, Kinoko no yama in der Geschmacksrichtung „Caramel“. Diese kleinen süßen Dinger sind lustig und schmecken auch noch gut. Nun, so ein paar davon sind ja auch schon unter Japanisches zu finden.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Japanisches, Kitkat