Okashi 2015

Mit Okashi, japanische Süßigkeiten, fing das Jahr 2015 an. Man beachte die Detailliebe, selbst bei den kleinsten Stücken.

Zum Jahresbeginn des Jahr des Schafes (hitsuji):

Macha-Kekse mit weißer Schokoladenfüllung aus Kyōto, von der Packung, der Schachtel und letztendlich dem Inhalt. Es fehlt schon etwas🙂 :

Kinoko-no-yama in der Tōhoku-Spezial-Edition (michi no oku) mit Zunda, von vorn und hinten:

 

Noch ein bisschen mehr mit Sunda:

Und zum Abschluss etwas mit Maronengeschmack (kuri) und weitere Okashi:

2015_Kuri_okashi

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Japanisches

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s