Deutschlands liebstes Kind

Deutschlands liebstes Kind ist ganz klar das Auto, im Ländle der Daimler (ganz wichtig) in Baden der Benz. Der ADAC bringt nun in seiner neuesten Ausgabe der Motorwelt eine Zufriedenheitsstudie 2010 der Deutschen eben über ihr liebstes Kind heraus.

Und siehe da, Deutschlands liebstes Kind ist der japanischer Hersteller Subaru. Ein deutscher Hersteller findest man erstmalig auf Platz 10, dafür gibt es im Sport noch nicht einmal eine Urkunde. Da ist man sozusagen in den Vorläufen ausgeschieden. Das ist die Realität!

So wie es aussieht, wird Deutschlands liebstes Kind von deutschen Herstellern vernachlässigt. Große Mängelpunkte (nicht nur bei den deutschen Herstellern) war der Verbrauch. Ach, wird da etwa von den Herstellern vergessen, dass es noch Betriebskosten neben den hohen Kaufkosten gibt.

Ich denke, da ist noch viel zu tun und von den vorderen Plätzen zu lernen. Wenn Deutschland auch in Zukunft mitspielen will, dann muss es sich mal so langsam nach Osten wenden. Das hätte man auch bereits schon in den 70-iger Jahren tun können, doch spätestens wenn die chinesischen Nachbauten auf den deutschen Markt kommen, wird es bitterkalt für deutsche Hersteller und deren Arbeiter, nicht nur weil Winter ist.

Was auch verwundert ist die Freude, dass gerade die großen Geschäftswagen so toll abschneiden. Natürlich wenn ein Mitarbeiter solch ein Wagen zur Verfügung gestellt wird, den er privat nie bezahlen könnte und damit auch nicht fahren würde, dann ist dieser zufrieden. Aber auch hier wird eine Umstellung erfolgen. Die Firmen Car-Policy wird grüner werden müssen. Dann heißt es nicht mehr groß und größer, sondern sparsam und ökologisch. Ob dann noch ein A6, 5-er BMW oder die E-Klasse ausgewählt wird, ist fraglich.

Ich bin gespannt, ob und wann diese sicher nicht weit hergeholten Vorhersagen zutreffen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Deutschland von innen

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s